Vortrag auf der Clash of Realities 4

Gerade erfahre ich, dass mein Vortrag: “The Literacy of Manipulation” für die CoR 4 angenommen wurde. Die Tagung findet vom 23.5 – 25.5 an der FH Köln statt und ist mittlerweile eine feste Größe in der deutschen Computerspielforschungslandschaft (schönes “Elefantenwort”). Der Vortrag ergänzt sich sehr gut mit meinem Forschungsvorhaben im Modding-Bereich und liefert auch mal wieder einen Anlass meine Englischkenntnisse zu reaktivieren.

Veröffentlicht unter Computerspielforschung, Tagung, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BarCamp Researching Games geht weiter …

Das BarCamp Researching Games geht in die zweite Runde! Die Veranstaltung findet 2012 vom 06. bis 07.11 in der Jugendherberge Wiesbaden statt. D.h. dieses Mal gibt es echte Betten und nicht nur Isomatten :-)

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

Hier die Termine für meine Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit.

Für alle Termine ist eine Anmeldung notwendig!

Weitere Termine nach Absprache.

23.02.2012 – 10-11 Uhr

01.03.2012 – 10-11 Uhr

15.03.2012 – 10-11 Uhr

29.03.2012 – 10-11 Uhr

Veröffentlicht unter Allgemein, Sprechstunde | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kooperation mit dem MEDIA DOCK


Das MEDIA DOCK ist ein aus der Stadtausstellung IBA und der Bildungsoffensive Elbinseln hervorgegangenes Medienzentrum, das sich gerade im Aufbau befindet. Ziel des MEDIA DOCK ist es Angebote zur Medien- und kulturelle Bildung für den Stadtteil zur Verfügung zu stellen. Durch die Kooperation mit meiner Juniorprofessur soll eine Verzahnung mit der Lehramtsausbildung etabliert werden: Angehende Lehrer und Lehrerinnen sollen im MEDIA DOCK eigene Projektkonzepte zur aktiven Medienarbeit umsetzen und die verschiedenen Projektangebote evaluieren. Geplant ist auch eine Gesamtevaluation des MEDIA DOCK Ein Kooperationsvertrag wird gerade aufgesetzt. Jetzt bin ich gespannt, was sich von meinem vierstufigem Plan umsetzen lässt und ob/wo sich die Gelder auftreiben lassen :-)

Veröffentlicht unter Aktuelle Infos, Kooperation | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstes Semester geschafft…

Wow, dass war ein Einstiegssemster an der Uni Hamburg. Alles neu, alles anders :-) Kooperationen, Forschungsprojekte, Einstellungsverfahren, Strukturgutachten, vorläufige Studienordnungen und natürlich ist meine Website völlig vernachlässigt worden.
Aber ich gelobe Besserung und werde jetzt wieder fleißig posten…

Veröffentlicht unter Aktuelle Infos | Hinterlasse einen Kommentar

Barcamp Researching Games 2011 – Folien Online

Logo der Tagung

Das war mal ein klasse Event! Ein Barcamp zur Computerspielforschung mit Games-Forschern, Spieleentwicklern und Redakteruen von Spielezeitschrifte. Echt eine tolle Mischung, sehr anregende Vorträge und eine basisdemokratische Rahmung (Publikum stimmt ab, wann welcher Vortrag stattfindet usw.). Mein Beitrag war: Modding als Forschungsfeld zwischen UCC und Games Studies. Die Folien und Abstracts der Vorträge werden jetzt nach und nach online gestellt.

Veröffentlicht unter Modding, Tagung | Hinterlasse einen Kommentar

Wechsel an die Universität Hamburg

Nun ist es amtlich.. schweren Herzens verlasse ich am 14.9 die Universität Magdeburg und nehme meine neue Stelle als Juniorprofessor an der Universität Hamburg auf.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen um ich bei allen Kollegen zu bedanken, mit denen ich kooperieren durfte – besonders dem Lehrstuhl von Prof. Fromme und Prof. Marotzki.

Ebenso allen Studenten und Studentinnen, die sich engagiert in die Seminare und Forschungsprojekte (Modding, Aktive Medienarbeit und Settinganalyse usw.) eingebracht haben.

Alle Studierende, die noch offene Leistungen bei mir haben, bitte ich sich bis spätestens zum 31.8 bei mir zu melden, damit noch alle Leistungen ausgestellt werden können.

Veröffentlicht unter Aktuelle Infos | Hinterlasse einen Kommentar

Media Piracy Report

Kürzlich ist der Report: Media Piracy in ermerging Economies erschienen. Der Report greift u.a. das oft verdrängte Thema des Medienkonsums in Staaten auf, die noch nicht zur ersten Welt gehören und deren Einwohner es sich kaum leisten können Medienprodukte zu normalen Marktpreisen zu erwerben.

Veröffentlicht unter Studie | Hinterlasse einen Kommentar

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

Achtung Update!

Hier die aktuellen Sprechstundentermine:

13.7 – 17.00 – 18.00
27.7 – 17.00 – 18.00
31.8 – 16.00 – 17.00

Der Termin am 21.9 entfällt wegen meines Wechsels an die Universität Hamburg.

Anmeldung erforderlich!
Weitere Termine nach Vereinbarung.

Veröffentlicht unter Sprechstunde | Hinterlasse einen Kommentar

Storyworlds across Media

Für alle die an den Themen: Narratologie, Medienkonvergenz, Crossmedialität, interactive Storytelling und Transmedialität usw. interessiert sind, könnte die Tagung Storyworlds across Media ein guter Tip sein.  Hier ein Auszug aus der Tagungswebsite

“Even though narratology was conceived as a transmedial endeavour from its very beginnings in Russian formalism and French structuralism, most of its more influential models have been – and continue to be – developed in the context of literary criticism and film studies. In contemporary media culture, however, the creation of storyworlds is not limited to literature and traditional feature films. Rather, emerging forms of multimodal and interactive narration, experiments with the distinction between fictional and nonfictional narrative, various forms of intermedial adaptation, and attempts at ‘transmedia storytelling’ create new ways of presenting narrative content, thereby calling attention to the affordances and limitations of different narrative media as well as to their potential for cooperation.”

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar